Leadership und interkulturelles Projektmanagement

Leadership Interkulturelles Management

Die KeSch Trainerin ist Expertin für Leadership und Interkulturelles Projektmanagement. Sie hat ein Studium der Betriebswirtschaftslehre (Universidad Catolica Argentina). Zunächst war sie als Consultant in einem Beratungsunternehmen und anschließend als Projektmanagerin bei einem internationalen IT- Unternehmen tätig. Es schlossen sich mehrere Jahre als CFO–director global financial systems und später als internationale Projektmanagerin bei einem globalen Pharmaunternehmen an.

Kompetenzen:

Seit 2010 arbeitet sie als Trainerin, Beraterin und Coach mit den Schwerpunkten Leadership und Interkulturelles Projektmanagement , Mentoring und Coaching. Dazu kommen Teambuilding und Change Management,  und Mitarbeiterentwicklung.

Für Training, Beratung und Coaching bringt die KeSch Trainerin neben einer Ausbildung zum Trainer, eine zertifizierte Ausbildung zum Coach, eine zertifizierte Ausbildung im Projektmanagement sowie zahlreiche methodische und didaktische Weiterbildungen mit.

Arbeitserfahrung:

Die KeSch Trainerin hat Lebens- und Arbeitserfahrung in Deutschland, den USA, Panama, Argentinien, Chile und Spanien.

Trainingssprachen:

Die KeSch Trainerin coacht, berät und trainiert auf spanisch, englisch und deutsch

KeSch Trainer kommen aus