Verhandlungsberatung und Verhandlungstraining in Japan

Die KeSch Trainerin, Expertin für Verhandlungsberatung Japan,  hat ein Studium der Sozialwissenschaften und Englisch (Uni Tokyo).  Danach studierte sie Erziehungswissenschaften und Philosophie (B.A. Uni Tokyo). Sie war zunächst als Lehrerin an einem Gymnasium und als Direktorin einer internationalen Sprachenschule tätig. Daran schloss sich die Leitung eines Projektes zur Weiterentwicklung des Erziehungssystems einer Stadt an.  Darauf leitete sie ein Handelsunternehmen im Bereich Wein.

Kompetenzen:

Seit 2002 arbeitet sie als Trainerin, Beraterin und Coach mit den Schwerpunkten Japanische Geschäftspraxis, Verhandlungsberatung und Verhandlungstraining in Japan, Soziale Kompetenz und interkulturelle Managemententwicklung, Teambuilding und Coaching.

Für Training, Beratung und Coaching bringt die KeSch Trainerin eine Ausbildung zum Trainer und einer Ausbildung zur Beraterin für Umgangsformen für Geschäftsleute und zahlreiche methodische Weiterbildungen mit.

Arbeitserfahrung:

Die KeSch Trainerin hat Lebens- und Arbeitserfahrung in Deutschland, England, China und Japan.

Trainingssprachen:

Die KeSch Trainerin coacht, berät und trainiert auf japanisch, englisch und deutsch

KeSch Trainer kommen aus