Training für Kundenorientierung und After Sales

Training Kundenorientierung

Der KeSch Trainer, Experte für Internationale Kundenorientierung und After Sales,  ist Verfahrensingenieur (Universität Bradford, West Yorkshire, UK.) Er war zunächst als Prozessingenieur und später als Leiter Produktionsbüro bei einem forschenden Pharmaunternehmen tätig. Anschließend arbeitete er als „Manager Internationales After Sales und Training“ bei einem Automobilhersteller.

Kompetenzen:

Seit 2000 arbeitet er als Trainer, Berater und Coach mit den Schwerpunkten Training für Kundenorientierung, After Sales und Teiletraining, Verkaufstraining und interkulturelle Verhandlungsführung in der Region ASEAN, internationales Managementtraining und Teamtraining.

Für Training, Beratung und Coaching bringt der KeSch Trainer eine Ausbildung zum zertifizierten Trainer und eine Ausbildung zum Trainer Performance Beyond Borders mit, sowie zahlreiche Weiterbildungen.

Arbeitserfahrung:

Der KeSch Trainer hat Lebens- und Arbeitserfahrung in Deutschland, England, Indien, Indonesien, Kambodscha, Kenia, Malaysia, Nigeria, den Philippinen, Sri Lanka, Südafrika und Südkorea.

Trainingssprachen:

Der KeSch Trainer coacht, berät und trainiert auf tamil, malaiisch, indonesisch, englisch und deutsch

KeSch Trainer kommen aus