Interkulturelle Teambildung und Verhandlungsführung

Die KeSch Trainerin ist Expertin für Interkulturelle Teambildung und Verhandlungsführung. Sie hat einen Abschluss in Human Resources Management (Universität Beijing, China) und in Betriebswirtschaftslehre (Universität Hamburg). Sie war zunächst als Key Account Manager und später mehrere Jahre als Leiter Key Account Management China bei einem internationalen Versicherer und Rückversicherer tätig.

Kompetenzen:

Seit 2010 arbeitet sie als Trainerin, Beraterin und Coach mit den Schwerpunkten Verhandlungsführung und Verkaufsstrategien China, interkulturelles Management und Führung. Dazu kommen Interkulturelle Teambildung und Konfliktmanagement.

Für Training Beratung und Coaching bringt die KeSch Trainerin eine Ausbildung zum interkulturellen Trainer, sowie Weiterbildungen in Führungskräfteentwicklung und Konfliktmanagement mit.

Arbeitserfahrung:

Die KeSch Trainerin hat Lebens- und Arbeitserfahrung in Deutschland und China.

Trainingssprachen:

Die KeSch Trainerin coacht, berät und trainiert auf chinesisch und deutsch

KeSch Trainer kommen aus