KeSch Training International - Blog

Erfolgreich international verkaufen

International verkaufen: Verkaufsstrategie im kulturellen Kontext

 

Viele deutsche Unternehmen wundern sich, warum eine erfolgreich etablierte Vertriebsstrategie nicht in Polen oder Indien funktioniert. Der altbewährte Spruch „Andere Länder, andere Sitten“ ist hier die Lösung des Rätsels. International verkaufen funktioniert anders. Denn in jedem Land herrschen andere Kulturen, andere Gebräuche und Sitten. Daher ist es wichtig, diese Besonderheiten mit in den Verkaufsprozess einzubeziehen. Hier unterstützen KeSch Training International bei der „Übersetzung“ der Verkaufsstrategie auf das jeweilige Land. Dann klappt es auch mit China.

(mehr …)

Juristisches Coaching für Auslandseinsatz

KeSch Training International bietet juristisches Coaching mit Rechtsgrundlagen für Führungskräfte

Juristisches Coaching bereitet Führungskräfte gezielt auf einen Auslandseinsatz vor. Wird eine Führungskraft ins Ausland entsendet, gehört ein interkulturelles Training zum Standard, um den Mitarbeiter sicher im alltäglichen Umgang mit den landesspezifischen Gepflogenheiten zu machen. Um Sicherheit in Rechtsfragen zu erlangen, bietet KeSch Training International ab sofort zusätzlich ein juristisches Einzelcoaching für Führungskräfte an.
(mehr …)

Internationalisierung im Vertrieb als Steilvorlage

Wie Unternehmen Stolperfallen umgehen und neue Märkte erobern

An der Internationalisierung kommt heute kein Unternehmen mehr vorbei. Man denke an Bürodrucker aus Japan, Textilien aus Indien, Designer-Möbel aus Italien und Tomaten aus Holland. Die Globalisierung ist nicht nur bei den Endverbrauchern, sondern auch längst bei den Unternehmen angekommen. Und doch sind viele Firmen noch skeptisch und überlegen, ob sie ihre Füße wirklich auf das internationale Parkett setzen sollen. Zu groß ist die Unwissenheit, zu viel Angst vor einem kapitalen Fehler steht dem entscheidenden Schritt im Wege.
(mehr …)